Datenschutz

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns bei  einer Bestellung diese freiwillig mitteilen, in dem Sie z. B. ein entsprechendes Formular ausfüllen. Die von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur zu dem Zweck, Ihre Bestellung zu erfüllen und abzuwickeln. Diese Daten werden wir verarbeiten auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO für die Erfüllung des Vertrages.

Beauftragen wir ein Versandunternehmen mit der Lieferung der bei Ihnen bestellten Waren, werden Ihr Daten an dieses weitergegeben, soweit es für die Lieferung der bestellten Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden Ihre Zahlungsdaten an das Kreditinstitut, welches mit der Durchführung der Zahlung beauftragt ist, weitergegeben. Diese Daten werden verarbeitet auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO für die Erfüllung des Vertrages.

Nehmen Sie Kontakt über E-Mail mit uns auf, werden Ihre, an uns übertragen Daten, Vorname, Name, E-Mail Adresse und Ihre Nachricht, gemäß Grundlage Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO,zu der Abwicklung, zu der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet

Werden Ihre Daten nicht mehr z. B. für Abrechnungszwecke benötigt, werden diese gelöscht oder gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.

Zugriffsdaten

 

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

·         Besuchte Website

·         Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

·         Menge der gesendeten Daten in Byte

·         Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

·         Verwendeter Browser

·         Verwendetes Betriebssystem

·         Verwendete IP-Adresse

 

Die Server-Logfiles werden für 90 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook oder Google+


Dieser Shop benutzt keineSocial-Media-Plugins.

Reichweitenmessung & Cookies

Dieser Shop verwendet keine Cookies.

Newsletter-Abonnement

Es können keine Newsletter abonniert werden. Es werden keine Newsletter versendet.

Google Analytics

Dieser Shop verwendet nicht den Dienst „Google Analytics“

Sie können unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten verlangen und haben ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben sowie im Falle von Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Stefan Schäfer
Fr.-Ebert Hof 11
36433 Bad Salzungen
info@chili-shop.org